Meross gibt weiter Vollgas und veröffentlicht mit der Nachttischlampe ein weiteres HomeKit-Gerät. Damit hat der Hersteller inzwischen acht Geräte auf dem deutschen Markt.

Eingebunden über das 2,4GHz WLAN kann die neue Nachttischlampe anschließend in sämtlichen Weißtönen sowie in allen erdenklichen Farben leuchten. Damit könnt ihr die Lampe auch in euren HomeKit-Wecker einbinden und euch beispielsweise anhand der Farbe das vorhergesagte Wetter anzeigen lassen.

Neben Apple HomeKit unterstützt die Meross Nachttischlampe zudem Amazon Alexa, Google Assistant und den Automatisierungsdienst IFTTT. Ihr bekommt das neue Gerät ab sofort bei Amazon für nur 34,99€.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.
Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.