Automation der Woche

HomeKit-Geräte über ein Widget auf dem Homescreen steuern

HomeKit-Widget einfach erstellen

In dieser Woche widmen wir uns den neuen Möglichkeiten in iOS 14. Mit der nächsten großen Version des mobilen Betriebssystems hat Apple auch Widgets auf dem Homescreen eingeführt. Leider hat Apple es verpasst, der Home-App ein eigenes Widget zu spendieren. Es gibt aber trotzdem eine Möglichkeit, wie ihr HomeKit-Geräte zwischen euren App-Icons ablegen könnt. Wie das funktioniert, zeigen wir euch in diesem Beitrag.

Zunächst öffnen wir die Kurzbefehle-App und erstellen über das „+“ oben rechts einen neuen Kurzbefehl.

Anschließend fügen wir als neue Aktion „Zuhause steuern“ hinzu.

Zuhause steuern

Über „Szenen und Geräte“ wählen wir nun aus, was später über unser Widget gesteuert werden soll. In unserem Fall soll das Garagentor geöffnet werden. Ihr könnt natürlich auch komplexere Kurzbefehle erstellen und beispielsweise zunächst überprüfen, ob das Garagentor geöffnet oder geschlossen ist, um dann das Garagentor entsprechend zu steuern.

HomeKit-Geräte steuern

Über „Weiter“ können Name und Icon festgelegt werden und mit „Fertig“ wird der Kurzbefehl anschließend erstellt.

Kurzbefehl fertigstellen

Nun wechseln wir auf den Homescreen und starten mit einem langen Drücken den Bearbeitungsmodus.

Homescreen bearbeiten

Über das „+“ oben links fügen wir ein neues Kurzbefehl-Widget hinzu. Je nachdem ob ihr nur einen einzelnen Kurzbefehl oder gleich einen ganzen Ordner mit Kurzbefehlen auf dem Homescreen ablegen möchtet, könnt ihr nun das passende Widget auswählen. In unserem Fall handelt es sich um einen einzelnen Kurzbefehl.

Widget hinzufügen

Sollte bei euch nicht automatisch der passende Kurzbefehl ausgewählt sein, ist das nicht schlimm. Über „Fertig“ oben rechts beenden wir trotzdem zunächst den Bearbeitungsmodus, sobald sich das Widget am gewünschten Platz befindet.

Kurzbefehl Position bestimmen

Über ein langes Drücken auf das Kurzbefehl-Widget kann dieses bearbeitet und ein anderer Kurzbefehl ausgewählt werden.

Kurzbefehl anpassen

Das war es auch schon. Anschließend könnt ihr die ausgewählten HomeKit-Geräte über euren Homescreen steuern.

Mehr Inspirationen gefällig? 💡
Durchstöbere alle HomeKit Automationen der Woche.