Automation der Woche

HomeKit Dimmer

Jeden beliebigen HomeKit Schalter als Dimmer nutzen

In dieser Woche möchten wir euch eine Automation zeigen, mit der ihr jeden HomeKit Schalter in einen HomeKit Dimmer verwandeln könnt. Das Prinzip dabei ist einfach: Wird der Schalter betätigt, wird die Helligkeit erhöht. Ist die Helligkeit bei 100% angekommen, wird bei erneutem Tastendruck die Helligkeit auf die kleinste Helligkeitsstufe herabgesenkt.

Dazu gehen wir in Apples Home App und öffnen die Geräteeinstellungen des Schalters, bei uns ein Eve Button. Wir wählen die Aktion aus, die als Dimmer fungieren soll. In unserem Fall „Lange Drücken“ und gehen anschließend ganz unten auf „In Kurzbefehl konvertieren“.

Apple HomeKit Dimmer: Tastendruck auswählen

Die Standardaktion „Szenen und Geräte festlegen“, die dem Kurzbefehl bereits hinzugefügt wurde, löschen wir zunächst über das „X“ in der rechten oberen Ecke.

Kurzbefehl erstellen

Als neue Aktion fügen wir „Wenn“ hinzu.

Wenn-Aktion hinzufügen

Als „Eingabe“ wählen wir unsere Tischlampe aus.

Lampe auswählen

„Name“ ersetzen wir durch Helligkeit und als Bedingung nutzen wir „ist kleiner oder gleich“. Den Helligkeitswert prüfen wir auf „33%“.

Apple HomeKit Dimmer: Helligkeit auf 33% prüfen

Zwischen „Wenn“ und „Sonst“ fügen wir als neue Aktion „Zuhause steuern“ hinzu.

Zuhause steuern

Als „Szene und Geräte“ schalten wir unsere Lampe mit einer Helligkeit von 34% ein.

HomeKit Dimmer: Lampe auf 34% einschalten

Zwischen „Sonst“ und „Ende von Wenn“ kommt eine neue „Wenn“-Aktion.

"Wenn"-Aktion hinzufügen

Als Eingabe wählen wir erneut unsere Lampe, „Name“ ersetzen wir durch „Helligkeit“, als Bedingung nutzen wir „ist kleiner oder gleich“ und als Wert „66%“.

Apple HomeKit Dimmer: Helligkeit auf 66% prüfen

Zwischen „Wenn Tischlampe Helligkeit ist kleiner oder gleich 66%“ und „Sonst“ fügen wir als neue Aktion „Zuhause steuern“ hinzu.

Zuhause steuern

Als „Szenen und Geräte“ schalten wir unsere Lampe mit einer Helligkeit von 67% ein.

Lampe auf 67% einschalten

Darunter fügen wir zwischen „Sonst“ und dem vorletzten „Ende von Wenn“ eine letzte „Wenn“-Aktion hinzu.

"Wenn"-Aktion hinzufügen

Als Eingabe wählen wir wieder unsere Lampe aus, „Name“ ersetzen wir mit „Helligkeit“, als Bedingung nutzen wir „ist kleiner oder gleich“ und als Wert „99%“.

Wenn Helligkeit kleiner oder gleich 99%

Zwischen „Wenn Tischlampe Helligkeit ist kleiner oder gleich 99%“ und „Sonst“ fügen wir eine Aktion „Zuhause steuern“ ein, in der wir die Lampe mit einer Helligkeit von 100% einschalten.

Lampe auf 100% einstellen

In allen anderen Fällen, also wenn die Helligkeit der Lampe 100% beträgt, möchten wir die Helligkeit auf 34% reduzieren. Wir fügen also zwischen „Sonst“ und dem drittletzten „Ende von Wenn“ eine Aktion „Zuhause steuern“ ein.

Zuhause steuern

Als „Szenen und Geräte“ schalten wir die Lampe mit einer Helligkeit von 34% ein.

Lampe auf 34% einstellen

Nun nur noch oben rechts auf „Weiter“ und im nächsten Bildschirm auf „Fertig“.

Apple HomeKit Dimmer: Automation fertigstellen

So einfach macht man aus einem Schalter einen HomeKit Dimmer. Egal ob und mit welcher Helligkeit die Lampe gerade eingeschaltet ist, ein langer Druck auf den Schalter lässt die Lampe in der nächst höheren Helligkeitsstufe leuchten. Bei einer Helligkeit von 100% ändert ein erneuter Druck die Helligkeit wieder auf die kleinste Stufe.

Selbstverständlich könnt ihr die Helligkeitsstufen auch noch feiner einstellen. Dann müsst ihr allerdings häufiger den Schalter betätigen, um die Lampe wieder dunkler einzustellen. Ihr könntet auch zwei separate Schalter nutzen, die die Lampe heller bzw. dunkler schalten.

Außerdem sei an dieser Stelle noch angemerkt, dass man die Automation auch ohne Siri Kurzbefehle umsetzen kann. In unserem Beispiel hätte man dann aber drei Szenen und vier Automationen mit entsprechenden Bedingungen anlegen müssen. Unsere vorgestellte Lösung halten wir am übersichtlichsten.

Welche HomeKit Schalter gibt es? ⬜️
Hier geht es zu unserer Geräteübersicht!