HomeKit Leuchtmittel gibt es inzwischen in vielen Ausführungen: Egal ob als farbige Lampe, nur mit Weißtönen, mit Infrarotlicht, als Lightstrip oder als dreieckige Wandpaneele. Doch eine Ausführung fehlt bislang: Die Edison Glühbirne. Ledvance hat nun jedoch drei Leuchtmittel mit LED Filament vorgestellt.

Hierzulande vertreibt das Unternehmen die HomeKit Produkte unter der Marke Osram. Etwas verwirrend finden wir, da Osram mit der Produktreihe Smart+ nicht nur HomeKit Leuchtmittel, sondern auch Zigbee Produkte anbietet. Nur weil Smart+ draufsteht ist noch lange kein HomeKit drin.

Auf der diesjährigen Light + Building hat Ledvance nun drei E27 Birnen mit LED Filament vorgestellt. Die moderne Version der Edison Glühbirne soll eindeutig nicht in einer Lampe verschwinden, sondern gut sichtbar angebracht werden. Dekorative Fassungen mit Textilkabel erfreuen sich seit einigen Jahren immer größerer Beliebtheit.

Edison Lampe HomeKit

Genau wie die bislang angebotene Osram Smart+ Classic und der Osram Smart+ LED Streifen sollen auch die neuen Produkte über Bluetooth in HomeKit eingebunden werden. Eine weitere Bridge bleibt euch somit erspart. Selbst wenn ihr bislang Philips Hue oder IKEA TRÅDFRI einsetzt, könnt ihr künftig Lampen, bei denen man das Leuchtmittel sehen kann, ohne nachzudenken mit den neuen Osram Smart+ Lampen ausstatten.

Die drei Ausführungen sollen noch in diesem Jahr in den Handel kommen. Sobald es soweit ist, werden wir euch natürlich informieren.

}