Nachdem Belkin in der Vergangenheit immer wieder darauf verwiesen hat, dass an einer HomeKit Integration der WeMo Geräte gearbeitet wird, kommuniziert das Unternehmen inzwischen, dass die Pläne erstmal auf Eis gelegt sind.

Grund dafür scheinen die hohen Sicherheitsrichtlinien von Apple zu sein. Belkin müsste komplett neue WeMo Geräte entwickeln, um diese zu erfüllen. Dies würde jedoch bedeuten, dass Bestandskunden neue Geräte kaufen müssten, um die HomeKit Funktionen nutzen zu können.

Damit kann sich Belkin jedoch nicht anfreunden und legt deshalb die Pläne nun erst einmal auf Eis. Das Unternehmen antwortet auf eine Nachfrage auf Facebook:

“We’ve been trying to integrate with HomeKit for sometime, as you know, but as of yet have not found a way to make existing WeMo products work with HomeKit that fall within the Apple guidelines. HomeKit integration requires a specific hardware component – it cannot happen with just a software or firmware update – which means that we would have to make a separate line of HomeKit enabled WeMo products in addition to the ones already out on the market. 

This also means that all of the WeMo products you already own still wouldn’t work with HomeKit and you would have to buy new ones in order to get compatibility. We have put HomeKit compatibility on hold until we can find a way to make it work for both new and existing users. We are sorry for the disappointing news.”

Es wird deutlich, dass eine künftige Integration nicht ausgeschlossen ist. Allerdings wird man in naher Zukunft nicht damit rechnen können.

via MacRumors

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.

Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

Dir gefallen der Blog, die App und meine Inhalte? Dann würde ich mich über eine ☕️ Kaffeespende freuen.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.