Mit iOS 10 hatte Apple den Fernzugriff auf HomeKit Geräte über das Apple TV 3 eingestellt. Wer trotzdem auch außerhalb der eigenen vier Wände auf die Geräte zugreifen wollte, benötigte entweder ein Apple TV 4 oder ein iPad, das als HomeKit Hub aktiviert war.

Inzwischen beschreibt Apple zumindest auf der englischen Hilfeseite, dass für den Fernzugriff auch ein Apple TV 3 wieder eingesetzt werden kann. Für die Automatisierungsfunktionen und Nutzerberechtigungen wird jedoch weiterhin ein Apple TV 4 oder iPad benötigt.

To control your accessories remotely, you need one of the following devices:
– Apple TV (3rd generation)*
– Apple TV (4th generation) with tvOS 9.0 or later

To set up automations and user permissions, you need one of the following devices:
– Apple TV (4th generation) with tvOS 10
– iPad with iOS 10

Solltet ihr momentan mit der Anschaffung eines Apple TV liebäugeln, empfehlen wir euch definitiv den Kauf der 4. Generation. Wer weiß, wann sich Apple erneut umentscheidet und die Unterstützung des Apple TV 3 wieder einstellt.

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.
Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.