Mit dem iOS Update auf 9.2 wurden auch App Updates für Home und PowerHouz veröffentlicht. Im folgenden möchten wir euch einen Überblick über die Neuerungen bieten.

Home in Version 1.3.0

Home ist in Version 1.3.0 erschienen. Die größte Neuerung ist wohl die Möglichkeit Szenen als Favorit zu markieren. Favorisierte Szenen werden anschließend auf dem iPhone in der Heute-Ansicht und auf der Apple Watch angezeigt. Bislang war es lediglich möglich Geräte als Favorit zu markieren. Außerdem werden nun bei Philips Hue Lampen auch die in der Hue App vergebenen Namen angezeigt. Zuvor musste man die Lampen neu benennen, um den Überblick nicht zu verlieren. Zusätzlich wurden noch viele Kleinigkeiten verbessert und Fehler behoben.

PowerHouz

Endlich gibt es PowerHouz in einer neuen Version. Dachten wir zunächst. Denn wir konnten nun auch Auslöser anlegen, ohne dass jedes mal die ganze App abstürzte. Inzwischen ist das Problem aber wieder vorhanden. Es wurden jedoch noch wirklich interessante neue Funktionen implementiert. So kann man Nachbarn, Haus- und Notfall-Services hinzufügen und Informationen mit diesen teilen. Die Idee und der Funktionsumfang sind wirklich gut. Die ständigen Abstürze hindern uns allerdings momentan noch an einem Review für euch. Außerdem muss man ein Abo abschließen, sobald man mehr als fünf Geräte mit der App steuern möchte. Deshalb gibt es bislang leider keine Empfehlung für PowerHouz von uns.

‎PowerHouz
Preis: 5,49 €+
‎Home+ 5
Preis: 16,99 €+

Über Yannic

Gründete 2015 zeitgleich mit der Veröffentlichung der ersten HomeKit-Geräte „SmartApfel“, damals noch unter dem Namen „HomeKit.tips“.
Ist viel unterwegs und arbeitet gerne auch an den unterschiedlichsten Orten.
Kümmert sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die technische Umsetzung.

🛒 Diese Seite enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft, unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises.