D-Link Omna 180

179,95€
D-Link Omna 180
4 6 Bewertungen
D-Link Omna 180
  • Ultra Weitwinkelobjektiv bietet 180° Sichtfeld
  • Benachrichtigung bei Bewegungs- und / oder Geräuscherkennung
  • Zwei-Wege-Kommunikation mit integriertem Mikrofon und Lautsprecher
  • Auflösung bis zu 1080p Full HD
  • Bis zu 5 m Sichtweite bei völliger Dunkelheit dank IR-LEDs
  • Lokale Aufzeichnung von Videos und Bildern auf microSD-Karte (bis zu 128GB)


6 KOMMENTARE

  1. 5

    Wir nutzen die Omna als Kamera im Wohnzimmer. Das Objektiv ist sehr weitwinklig. Die Kamera sehr stabil, ich erreiche sie immer per WLAN. Die neue App iat super. Es gibt nichts auszusetzen.

  2. 3

    Dieses Gerät ist technisch soweit sehr interessant. Nur leider speichert es Aufnahmen auf der SD Karte, welche dazu gekauft werden muss. Potentielle Einbrecher können einfach die SD Karte oder die ganze Kamera mitnehmen und bleiben so unerkannt.

  3. 4

    Die Kamera an sich ist schon sehr gut. Das 180° Sichtfeld ist ein dickes Plus. Wir hatten noch keine Kamera im Einsatz, die wir so einfach im Raum platzieren konnten. Die verwendeten Materialen lassen die D-Link Omna 180 sehr hochwertig wirken. Der Bewegungsmelder löst schnell und zuverlässig aus.

    Lediglich von HomeKit würden wir uns mehr Einstellmöglichkeiten wünschen. Dabei denken wir vor allem an Regeln für Benachrichtigungen und eine Historie von Schnappschüssen. Es dürfte jedoch nur eine Frage der Zeit sein bis Apple hier nachliefert.

    Das komplette Review findest du hier: https://smartapfel.de/d-link-omna-180-fazit-nach-48-stunden/

  4. 5

    Nach langer Recherche ist dies meine erste Überwachungskamera. Sie hat mich direkt überzeugt. Weitwinkel, gestochen Scharfe Bilder, Einbindung ins Apple HomeKit und damit der problemlose Fernzugriff.

  5. 2

    Ich hab die Omna nach kurzer Zeit wieder zurück gegeben. Was mir nicht gefallen hat:

    1. Speicherung auf SD Karte
    2. Ich konnte die gespeicherten Videos nicht per Omna App abspielen
    3. Man kann die Kamera nicht in ihrer Ausrichtung verstellen (bei uns stand sie auf einem Schrank dadurch war die hälfte des Bildes die Zimmerdecke)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Please enter your name here